Über uns

Sowohl Konsumentinnen und Konsumenten als auch die Wirtschaft sind gleichermassen daran interessiert, dass die Regeln der lauteren kommerziellen Kommunikation (sämtliche Formen von Werbung, Direktmarketing, Sponsoring, Verkaufsförderung und Öffentlichkeitsarbeit) eingehalten werden. Die Schweizerische Lauterkeitskommission ist die neutrale, unabhängige Institution der Kommunikationsbranche zum Zweck der werblichen Selbstkontrolle.

 

Kommissionsmitglieder


Präsidium

Philipp Kutter,
Stadtpräsident,
Nationalrat,
Wädenswil

Vizepräsident

Mischa Senn, Prof. Dr.,
Zentrum für Kulturrecht (ZKR) / Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK), Zürich

Juristischer Sekretär

Reto Inglin, MLaw, Rechtsanwalt,
Schwenninger Inglin Rechtsanwälte, Dübendorf


Medienstelle

Kutter Kommunikation

Sekretariat

Liliane Kunz Salomone

Kammermitglieder


Erste Kammer

Kommerzielle Kommunikation

Michael Robert Leiser,
Touring Club Schweiz, Schönbühl

Medien

Daniel Schindler,
Radiojournalist, Basel

Konsumenten

Michèle Burnier,
FRC Fédération Romande des Consommateurs, Genf

(Vorsitz)


Zweite Kammer

Kommerzielle Kommunikation

Catherine Purgly,
Leading Swiss Agencies, Zürich

Medien

Cla Martin Caflisch,
Stv. Leiter Kommunikation und Marketing, PHBern, Bern

Konsumente

Eric Pahud, Dr.,
SKS Stiftung für Konsumentenschutz, Zürich

(Vorsitz)


Dritte Kammer

Kommerzielle Kommunikation

David Schärer,
Rod Kommunikation AG, Zürich

Medien

Marcel Bircher, LL.M.,
TX Group AG, Zürich

Konsumenten

Ursula Gross Leemann,
kf Schweiz, Küsnacht

(Vorsitz)

Expertinnen und Experten


Nicolas Adolph,
APG|SGA, Zürich

(Aussenwerbung)

Lukas Bühlmann, LL.M.,
SDV Schweizer Dialogmarketing Verband, Zürich

(Direktwerbung)

Anja Derungs,
Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich, Zürich

(Gleichstellung)


Roman Gertsch,
Kingfluencers AG, Zürich

(Influencermarketing)

Annegret Kammermann,
Admeira AG, Bern

(TV-Werbung)

Martin Kuonen,
Swiss Cigarette, Bern

(Tabak)


Marianne Läderach,
Verlegerverband SCHWEIZER MEDIEN, Zürich

(Printwerbung)

Grégoire Perrin,
CallNet.ch, Freiburg

(Telemarketing)

Alain P. Röthlisberger, Dr.,
BGPartner AG, Bern

(Finanzdienstleistungen)


Peter Scheurer,
Radio Bern1 AG, Bern

(Radiowerbung)

Suyana Siles,
SECO Staatssekretariat für Wirtschaft, Bern

(UWG und PBV)

Stefan Szabo,
IGE Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum, Bern

(Immaterialgüterrecht/Swissness)


Andreas Urben,
Post CH AG, Bern

(unadressierte Direktwerbung)

Ruth Wagner,
one marketing services AG, Zürich

(Direktwerbung)

Jasmine Walker,
Interkantonale Geldspielaufsicht (Gespa), Bern

(Gewinnspiele)

 

Organigramm

Trägerschaft

Die Schweizerische Lauterkeitskommission ist das ausführende Organ der Stiftung für die Lauterkeit in der kommerziellen Kommunikation, der alle bedeutenden Organisationen der schweizerischen Kommunikationsbranche angehören.

Unter dem Präsidium von Filippo Lombardi gehören folgende Verbände und Organisationen zur Stiftung, welche 2020 die Schweizerische Lauterkeitskommission finanziell unterstützt haben:

  • KS Kommunikation Schweiz, Zürich
    Filippo Lombardi, Melide
    Christian Merk, Männedorf
    Andreas Reschek, Thayngen
    Jürg Bachmann, Küsnacht

Weitere Verbände und Organisationen, die zur Stiftung gehören:

  • Agenturnetzwerk ASW, Zürich
  • CallNet.ch, Swiss Contact Center Association, Adligenswil
  • Schweizer Berufsfotografen und Fotodesigner, SBF, St. Gallen
  • Schweizer Adressbuch- und Datenbankverleger-Verband, SADV, Zürich
  • pr suisse – Schweizerischer Public Relations Verband, SPRV/ASRP, Zürich
  • Werbeclub Ostschweiz, St. Gallen
  • Zürcher Werbeclub, Zürich