Schlagwortarchiv für: Selbstverständlichkeiten

Entscheidend ist, wie es der Durchschnittsadressat wahrnimmt

18.9.2013, Erste Kammer, Verfahren